Herzlichen Glückwunsch zum Einjährigen

IMG 0321Happy Birthday Globus Marl. Bei der großen Vesttagsparty am Samstag dem 30.05.2015 ist auch der 2001er Jahrgang des FC Marl mit dabei. Beim Torwandschießen unterstützt die C2 aus der Jugendabteilung des FC Marl 2011 e.V. den Baumarktriesen an der Karl-Breuing-Str. 15 in 45770 Marl tatkräftig. Für den Gewinner bei den Erwachsenen gibt es einen Landmann Kugelgrill. Bei den Kindern gibt es ein Nerf-Baseball Set.

Weiterlesen: Herzlichen Glückwunsch zum Einjährigen

FCM2001er bringen 3 Punkte aus Herten mit

Sebastian war von den BWWLern kaum zu stoppenMit einer geschlossenen, sehr guten Mannschaftsleistung schlug man den BW Westfalia Langenbochum mit 2:0 und entführte 3 Punkte aus dem Hertener Norden. Nachdem man in der ersten Halbzeit schon 2:0 führte ergaben sich zwar auf beiden Seiten einige Möglichkeiten, die aber entweder die Torhüter vereitelten oder aber nicht konsequent genutzt wurden. Die Torschützen zum hochverdienten Sieg, waren Sebastian und Batuhan.

Weiterlesen: FCM2001er bringen 3 Punkte aus Herten mit

FCM2001er gewinnen gegen eigene C3

IMG 0193Am heutigen Spieltag mußten die 2001er gegen die eigene C3 antreten und man gewann das Spiel auch in dieser Höhe verdient mit 8:1.

Anbei ein paar Impressionen vom Spiel.

 

Weiterlesen: FCM2001er gewinnen gegen eigene C3

FCM2001er mit viel Dusel beim 5:4 in Bossendorf

IMG 0083
Unnötig, Vermeidbar, Glücklich war der Auftritt der FCM2001er beim SV Bossendorf. Unnötig waren die vielen Fehler im Aufbauspiel und Vermeidbar waren die vielen Fehler im Defensivverhalten. Glücklich weil man doch in allerletzter Sekunde noch das Siegtor schoß und sich so die 3 Punkte sichern konnte.
Weiterlesen: FCM2001er mit viel Dusel beim 5:4 in Bossendorf

C2: Am Ende wurde es dann noch einmal knapp

Torschütze zum 1:0 - SebastianFCM2001er gewinnen das Spiel gegen BW Westfalia Langenbochum mit 3:2 und verspielen fast noch eine 3:0 Führung. Mit 1:0 ging man gegen Ende der ersten Halbzeit durch Sebastian, hochverdient in Führung und hatte dabei das Spiel gegen einen guten Gegner sehr gut im Griff. Die Jungs arbeiteten sehr konzentriert und kompakt gegen Ball und Gegner. Individuelle Fehler ermöglichten zwar den Gegner aus dem Hertener Norden, die eine oder andere Chance, die aber zum Glück  ungenutzt blieb.
Weiterlesen: C2: Am Ende wurde es dann noch einmal knapp
2017  FC Marl 2011 e.V.   globbers joomla templates