FC Marl 2011 e.V. – „Jugend Kompakt“

Drei Teams waren am Wochenende mit Meisterschaftsspielen im Einsatz. Die C1 musste in Schermbeck antreten. Die D1 sollte auch in Schermbeck antreten, musste aber mangels Spieler die Partie absagen. Die B-Juniorinnen hatten ein schweres Auswärtsspiel in Buer zu bewältigen.

C-Junioren

Mit einem verdienten Remis kehrte unsere U15 aus Schermbeck zurück. Jeweils zwei Treffer fielen in jeder Halbzeit. Am Ende war für die Tollkühn-Elf sogar ein Auswärtssieg möglich. Den Treffer zum 1:1 erzielte Etienne Reck und zum 2:2 Leon Demir.  Im letzten Spiel des Jahres hofft das Team nun auf einen Dreier gegen die DJK Spfr. Datteln. Gelingt der Auswärtssieg, dann könnte der Anschluss an das untere Tabellenmittelfeld hergestellt werden. – 8.12.18 – DJK Spfr. Datteln (A) (12.)

 

D-Junioren

Die Partie in Schermbeck wurde kurzfristig abgesagt. Trainer Denis Averbeck hatte am Samst nur noch acht Spieler zur Verfügung, so dass die D1 nicht in Schermbeck antreten konnte. Zwei Partien sind bis zum Saisonende noch zu absolvieren. – 8.12.18 – BW Langenbochum (A) (8.) – 15.12.18 – TSV Raesfeld (H) (7.)

E-Junioren

E1

Die E1 bestritt in der Woche das letzte Meisterschaftsspiel gegen den SV Disteln Die Partie ging mit 3:5 verloren. Die Kobus-Elf beende die Vorrunde somit auf einen guten 5. Platz. (Vier Siege, vier Niederlagen stehen in der Bilanz.

 E2

Die E2 Junioren konnten das letzte Pflichtspiel klar mit 8:2 gegen den SSV Recklinghausen gewinnen. Einen starken vierten Platz belegte die E2 beim Vodafone-Cup 2018 beim VFB Hüls. Teams wie Wattenscheid, RW Essen, RW Oberhausen und Bayer Uerdingen konnte die Paust-Elf hinter sich lassen.

B-Juniorinnen

Unsere B-Juniorinnen mussten in Buer antreten. Gegen den Tabellendritten zog unser Team den Kürzeren und kassierte mit 0:13 die vierte Auswärtsniederlage. Bis zur Winterpause sind noch zwei Spiele zu absolvieren. – 8.12. – SuS Schwarz-Blau Gladbeck (5.)  – 15.12. SC Herten (6.)

X