Benefizspiel der „Ruhrpotthelden“ beim FC Marl

Am kommenden Freitag stehen sich die Ruhrpotthelden um den Schalker Eurofighter Ingo Anderbrügge und ein All Star Team des FC Marl im Sportzentrum an der Hagenstraße, Anstoss 18.30 h, gegenüber. Das Spiel findet zu Ehren des im Februar plötzlich und unerwartet verstorbenen Jugendtrainers Florian Kirchmann, der seine Frau und drei Kinder hinterläßt, statt. Der gesamte Gewinn der Veranstaltung geht an die Familie von Florian. Neben den Ständen für das leibliche Wohl, es ist u.a. auch ein Eiswagen geplant, gibt es eine Tombola mit über 600 Preisen. Das Vorspiel bestreiten die E-Junioren des FC Marl und SV Hochlar 28. Der FCM hofft auch zahlreiche Besucher, um der Veranstaltung einen würdigen Rahmen zu ermöglichen..

X